Meditation

Der Unterricht

 

Er beginnt mit dem Einüben der Körperhaltung und der Meditation in Stille.Sie erhalten eine gründliche Einführung in alle praktischen und theoretischen Einzelheiten der Meditation und es ist Raum für persönlichen Ziele und Wünsche. 

Die meisten Anfangsschwierigkeiten in der Meditation haben ihre Ursachen in einer fehlenden oder mangelhaften Einweisung in die Grundlagen.

Mit der Meditation in Stille erleben Sie bereits nach der ersten Stunde innere Ruhe und gelassene Zufriedenheit sowie eine stetige Zunahme der Achtsamkeit. Natürlich können Sie auch Meditations-Methoden für Fortgeschrittene erlernen und praktizieren, wie zum Beispiel Vipassana, die Meditation der Mantras und Mandalas, Kõan, Einweihungen und Visualisationen (Vergegenwärtigung), Konzentrationsübungen, Körperübungen aus dem Yoga sowie tantrische Meditationen.

Eventuelle Fragen und Probleme können hier besprochen werden, und Sie bekommen wichtige Hintergrundinformationen zu Theorie und Praxis der Meditation.

Sie brauchen keine Vorerfahrungen oder besonderen körperlichen Fähigkeiten. Das Sitzen auf einem Stuhl ist genauso möglich wie die klassische Meditationshaltung.

 
 

 

Meditation
Information/Anmeldung unter Tel. 0431-399 088 71 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!